Donnerstag, 18. Juni 2009

Madame Christina schaut in Ihre Wunderperlenkugel.....

....und sieht lauter gesprungene Perlen! ;-)))

Es war an der Zeit mal was draus zu machen. Es war regelrecht deprimierend, die viele Arbeit und Lebenszeit in der Ecke vor sich hingammeln zu sehen.......

Ich finde sie sieht ganz witzig aus, die Deko meiner neuen Werkstatt! Zumindest sind die gesprungenen Perlen jetzt zu was nütze!

Eure

Christina

Kommentare:

Zuckerperle hat gesagt…

Echt echt g**le Idee!!! Und hast Du schon die Zukunft für Deine Kunden vorhergesagt?? Kunterbunt und rund :-)

Sonnige Grüße
Grit

Christina`s Welt hat gesagt…

Ja, Bunt, rund und daß sie in meiner Werkstatt ihr Geld lassen werden!!!:-)))

ankastella hat gesagt…

Scheint momentan ein aktuelles Thema zu sein, denn es spukt auch schon die ganze Zeit in meinem Kopf herum, was mache ich mit meinen halben Perlen, die mir aber zu schade zum wegwerfen sind.
Deine Idee ist sehr schön geworden.
Liebe Grüsse
Anita