Donnerstag, 5. März 2009

Trommelwirbel!!!!!

I proudly present.....meine ersten Ergebnisse nach Stephanie Sersich......
bunt, bunter am buntesten.....
Ohrringe "Happy Ears"
(man beachte die Nudeln!!!)
eine Kette "Zauberer von Oz"
mit Doppelperle und Button-Verschluß!

Bin ganz stolz !

Das "off-mandrell" Arbeiten muß ich noch seeeehhhhr üben, dazu habe ich momentan keine Geduld! Habe aber von anderen aus dem Kurs gehört, daß sie auch ihre Schwierigkeiten haben, also bin ich beruhigt! Aber mit Bullseye arbeiten finde ich nicht so arg schlimm!

Das ist auf jeden Fall mein gute Laune Set zur Zeit. Und wenn es draußen so richtig grauslig ist, so mache ich es mir zumindest drinnen bunt und fröhlich!

Eure

Christina

Kommentare:

clacavi hat gesagt…

Christina.....Deine Kette ist sooo wunder-wunder-wunderschöööön.....Du hast ja sicherlich schon mitbekommen, daß ich ganz viiiiel nach der Sersich-Technik mache....Armbänder und Ketten....aber ein solches Zuckerstückchen habe ich noch nicht gemacht......Warum eigentlich nicht....ich mache eigentlich immer nur die Schmuckteile in ihrer Knüpftechnik mit ganz viielen Perlen eingeknüpftm dabei ist doch so ein luftig leichtes Teil ein absoluter Hingucker.....

Friederike

TINArt hat gesagt…

Bor Christina,
ich bin total begeistert. Ich liebe alles von Sersich.
Schade, dass die Kurse nur in Englisch sind.
Toll, da bekommt man wirklich Frühlingsgefühle.
Superschön.
Liebe Grüße von Tina

Britta hat gesagt…

Und noch einen Tusch dazu! Sensationelle Kurserfolge im Hand umdrehen! Oh, die sind sooo schön geworden.

viele grüße
Britta