Sonntag, 31. Juli 2011

Man glaubt es kaum....

...wie schwierig es sein kann eine Farbe zu fotografieren!

Hier also unsere neugestaltete Garderobe! Unser Motto: natürliche Auslese! Wer es schafft, ohne mit der Wimper zu zucken diesen knalligen Raum zu betreten hat die Aufnahmeprüfung bestanden und darf in unsere "Villa"!

 In Wirklichkeit sieht diese Farbe so aus:
"Candy"
Nein, mein Mann musste nicht dazu gezwungen werden. Er steht voll und ganz hinter meinen Ideen und den Sachen, die ich verbreche umsetze!
Dieser Barbietraum gefällt ihm ausgesprochen gut! Nein, er ist definitiv nicht schwul!
Ursprünglich war dieser Raum pastellgelb gestrichen und die Möbel knallrot! Es war also wirklich ein Stilwandel und ich gehe immer noch staunend in diesen Raum. Wer hätte gedacht, dass so was machbar ist!

Die Fotos unseres Wohnzimmers bin ich Euch auch noch schuldig! Nicht, dass mir Beschwerden kommen! Hier hatten wir zart-aprikot-farbene Wände und dunkelrote Vorhänge. Dieser Raum wurde nicht ganz so knallig, aber trotzdem wirkt er völlig anders als zuvor. Auch hier bin ich immer noch sehr begeistert.


 Unsere Dunstabzugshaube war auch jahrelang knallrot. Und da noch etwas "Candy" übrig war lag es nahe auch hier mal umzustylen! Es fehlen in der Küche noch neue Bezüge der Essecke und Polster und dann ist auch hier gemacht, was machbar war. 
Ich brauche ab und an solche Veränderungen, mag sein, dass es an meinem Sternzeichen (Zwilling) liegt, dass ich mich schnell langweile. Ich mag es auch nicht, wenn Leute an Situationen rumjammern und nichts daran ändern.....da ändere ich lieber einmal was zu oft, als zu wenig! 
Heuer ist anscheinend mein Jahr der Veränderungen, nicht nur was die Wandfarbe betrifft! 
Stillstand ist gleich Rückschritt!
Ein wenig Farbe kann nie schaden...und wenn doch, dann gibt es ja den Baumarkt!
In diesem Sinne!

Kommentare:

PETRA JANSSEN hat gesagt…

Liebe Christina –

Schön, das Neue zu sehen. Die Farbe im Eingangsbereich finde ich traumschön und würde sicherlich direkt in einen meditativen Zustand fallen … :)

Das türkise Lichtspiel im Türfenster … WOW! … dazu noch dieser Kronleuchter … ♥

Ganz niedlich auch von Dir eingefangen, wie die „Prinzessin“ auf ihr Reich blickt. Die gemalte "Schönheit mit der Herzkrone“ und das Eulenkissen im Wohnbereich sind mir so was von in’s Auge gesprungen. TOLL …! Und … ahhhh … nun sehe ich auch, wo Du Deinen Zeilen verfasst bevor sie auf die Reise gehen.

Seid ihr denn nun mit der Renovierung erst einmal fertig …?! Wir sind hier gerade am Überlegen, was wir gerne verändern möchten … von daher: DANKE, für den Ansporn! ... und bis die Tage mit mehr "news!".

Schönes Wochenende & alles Liebe,
Petra

Christina`s Welt hat gesagt…

liebste petra!
wie schön, es gefällt! manchmal denke ich ja, dass ich irgendwie alleine bin, mit meinem bunten, ausgefallenen ideen. bei den meisten ist es doch nur weiss und schlichte erdtöne, damit man sich nicht so schnell sattsieht......
ganz ehrlich - ich habe schon wieder neue ideen! das schlafzimmer bräuchte einen neuen anstrich, da kleben noch die gelsenleichen der vergangenen jahre an den wänden, die treppe gehört auch mal gestrichen, aber da müsste man ein gerüst haben, und der vorraum im obergeschoss wird in den nächsten jahren auch noch einem neuen zweck zugeführt, falls das tochterkind in meine nähfussstapfen tritt!
also, kein ende in sicht! worüber ich eigentlich froh bin....wäre doch wirklich zu langweilig für meine rastlose seele!
dann mal ran an den farbtopf, petra, und den pinsel geschwungen!
grüße an deine männer!
c.

Kerstin hat gesagt…

Hallo Christina,
wunderbar bei euch. Echt klasse geworden. Was so Farbe immer ausmacht, da bin ich auch immer echt baff. Wir sind immer etwas weniger mutig mit den Farben. Momentan versuche ich mich an unserem Sideboard auszulassen. Bisher ist es weiß und grün (vorher kiefer), doch ich glaube das bleibt so nicht. Viell. dunkelblau ! Mal sehen.

Na ich bin gespannt, was du noch schönes zeigst ! :)
Schönen Sonntag noch.
Lieber Gruß
Kerstin

"Feder und Flamme"... hat gesagt…

hy christina,

bin grad total begeistert von deinen renovierungen!

vor allem, weil bei euch auch überall "rot" vorkommt!!

ich hab z.b. eine rote küche und am renovieren sind wir derzeit auch gerade. raum für raum......das daaaaauuuuuuert.......

im wozi gab es vorher grastapete, jetzt eine rote wand, die gr0ße diele hat einen roten fußboden bekommen, der eingang mit garderobe ist jetzt allerdings weiß mit viel chrom, aber im bad, mit dem wir fast fertig sind, herrschen jetzt -statt oller blauer fliesen- weiß, hellgrau und als kontrast wieder rot!!!!

du siehst, rot ist meine lieblingsfarbe, die mein mann zum glück auch mag, und sie soll sich als "roter faden" durchs ganze haus ziehen.

dein kronleuchter ist übrigens superschön!!

mal sehn, vielleicht kann ich sowas noch in einem der nächsten räume unterbringen

schön, deinen blog und deine renovierungsbilder gefunden zu haben.

liebe grüße
gaby

ps. unsere renovierung begann etwa im februar, falls du also auch gucken möchtest, mußt du weiter zurückblättern in meinem blog