Dienstag, 25. November 2008

Heute wird es echt hart......



da werdet Ihr Euch die Zähne ausbeißen!
Diesesmal habe ich mich mal an eine "Steinimitation" gewagt. Glas wie Stein....
Ein Armband....
vergeben
....und ein Anhänger
vergeben
"STILLGESTANDEN"

"RÜHRT EUCH"


Nix für Naschkatzen aber garantiert kalorienfrei!

Und übrigens können jetzt alle nicht nur blogger ihre Kommentare abgeben. Ich freu mich von Euch zu hören!

Eure

Christina

Montag, 24. November 2008

Farblos.......

diesesmal habe ich etwas "unbuntes" geperlt.

Zuerst ein Glasring schwarz/weiß mit dots....


vergeben
Hier kann man die Ringgröße erkennen....




Ein Anhänger in schwarz/weiß....

vergeben

Ein Armband in schwarz/weiß....




vergeben

Ein Ring in schwarz/weiß, aufgeklebt auf einem verstellbaren Silberrohling...









vergeben

Und die Moral von der Geschicht: "Farblos ist zwar unbunt, aber langweilig nicht!"


Eure Christina

Samstag, 22. November 2008

Mal kein Schmuck......

Ein Kugelschreiber mit Riesenstreifenwalze. Auf dem Foto kommt das Glitzern des Blattsilbers gar nicht so schön raus............Wär mal ein Geschenk für einen Mann!Und Flaschenöffner und Weinstopfen gleich dazu!

Und einer für Mädls.....
Prost!
Christina


Mittwoch, 19. November 2008

Laß Dich nicht hängen......

Für die anstehenden Weihnachtsmärkte (siehe Termine) habe ich ein paar Anhänger geperlt.
Die ersten habe ich schon vor längerer Zeit gemacht, aber jetzt erst "gefädelt"(fädeln ist ja nicht so meins)

Diese Anhänger sind flach:
Und hier was fürs Herz:

Weitere Schätzchen folgen.....



Donnerstag, 13. November 2008

Farbe braucht das Leben!





















Es gibt tatsächlich Perlen von denen man süchtig werden kann! Aber so lange das mein einziges Laster ist.......(grins)!

So, jetzt schnell noch mal an den Brenner bevor die nächste Kundschaft kommt. Man glaubt es kaum.....wir haben eine Wirtschaftskrise und es scheint so, als ob die Leute in Glasperlen investieren!


Grüße

Chrstina

Dienstag, 11. November 2008

Experimente

Bis jetzt bin ich ja immer auf großen Abstand zu den DH-Gläsern gegangen. In Wertheim kam ich daran allerdings nicht vorbei! Eigentlich sehen sie ja sehr unspektakulär aus......aber mit der richtigen Verarbeitung (wenn man sie denn auch richtig verarbeitet!) und dem optimalen Klarglas (an dem es ja leider happert!) können sie wunderschön werden. So, lange Rede kurzer Sinn: Ich warteauf das optimale Klarglas, die Reaktion der Gläser ist bei mir reines Glück (nicht zu verwechseln mit Können!). Aber ein paar davon können sich sehen lassen.
Guckst Du!

Sonntag, 9. November 2008

Es ist ja nicht so.......



.....daß ich nichts tue, nur weil ich hier nichts poste!


Im Gegenteil, dieses Wochendende trieb mich fast in den Wahnsinn!


Am Anfang war ein Auftrag. Obwohl ich beschlossen hatte keine mehr anzunehmen. Aber seht selbst was daraus wurde. Ich sage nur: Ich hasse Spacer!


4,5 Stunden später.......






Es wurden 140 Spacer. Ich sage es nocheinmal zur Erinnerung: Ich hasse Spacer!



Weitere 30 Minuten später.....


10 Lesezeichen


Und die Moral von der Geschicht: Ich mache keine Aufträge, sicher nicht!


Die restlichen Beweisbilder meiner "Nichtfaulheit" folgen in den nächsten Tagen!


Ich hoffe Ihr hattet ein erholsames Wochenende!


Christina